Extra unfähige Polizisten und IT

#Erfahrungsbericht: Deutsche #Polizisten können nicht vernünftig arbeiten. #Fakt. Die ganze Kunst der #Pseudoordnungshütter besteht in der #Spionage. V-Aktionen der besonders Begabten gehen dahin, dass die sich aktiv in legale #Aktivitäten einmischen, um deren begüterten Zielpersonen in den einen oder den anderen (Rechts)kampf einzuziehen. Besonders beliebt sind permanente #Datendiebstähle und sogar #Einmischung in #Transaktionen #online, um die #Zielperson nach eigenem korruptem Mist 10 Jahre lang zu verfolgen. Dann kommt so etwas Die Schuldner der #Bevölkerung verlieren zunehmend mehr die #Bodenhaftung.

Pong-
!
-“Extra unfähige Polizisten und IT

  1. davon ableitend, steht ziemlich klar, wer all die Anschläge mit daraffolgenden ausufernden Ermittlungen plant und verübt. z.B. Stichwort Köln Keupstraße https://de.wikipedia.org/wiki/Nagelbombenanschlag_in_K%C3%B6ln und “Bauherren Zentrum” neben der Polizei in Mülheim. Bauherren im Sinne “Herren aus dem Bau”, offenbar…

Pong-!-Quack