Noch ein freundliches MAD Haus und Kommentare der Psychiatrie. Germania













Pongs-
4!
-“Noch ein freundliches MAD Haus und Kommentare der Psychiatrie. Germania

  1. Zwischen den Zeilen lesen: Vermutlich CIA Lions schreibt im Kommentar an Omar Soldat, es sei denn “eine ungewönliche Häufung and EDV-Fehlern im WhatsApp und by YouTube” und so weiter…
    Leon Requardt:
    Omar, wenn du das hier lesen solltest: Ganz ganz großen Respekt für dich und deine Arbeit, wenn der durchschnittliche Mensch nur 10% von deiner Moral und Einstellung zur Arbeit hätte, wäre die Welt ein besserer Ort.

  2. Als Fortsetzung die Story über Blackmail (Erpressungsszenarios) des Super-Dupper-Gründerfonds in Heilbronn mit oder ihne Einzelhandelsketteninfanterie https://www.youtube.com/watch?v=EVWhKPVXSG4 und die Polizei-Helden, wie diese es im TV sein wollen. Password: Spiegel. Spiegel verdreht alles. Erpresser sind die reichsten Menschen in Heilbronn, deren Fußvolk – die Beamten. Schwarzer – Erpressungsopfer.

  3. Oh, weiter: Ziege – Baphometh – Bafin oder MAD-Mitarbeiter, Hühner – Chicks – Weiber, Voodoo Ritaul – Erpressung durch Demonstration eines Mordes mithilfe von MAD in weißen Ländern. MAD hält sich für legal, ist aber verboten. Bafin – ist eine legale Finanzaufsichtsbehörde. Rechtshintergründe für Überwachung des fremdes Geldes sind nicht ganz klar. Die halten sich für legal. “Bedrückend” – Erpressung. Jens – Stoltenberg. Zwei Ohrenstecker – Abhördienst, doppelte Strahlung, ca. 12 µSv/h beim Abfangen der Daten. Yussif – USAF, usw. Spiegel hat Spaß. AirForce mirror Radar Betreiber machen Videos darüber, wie Betrug ablaufen soll. Angst haben diese Journalisten unter Normalumständen nicht. Vollkontakt für Interview wird immer gemieden. Warum denn wohl? Datenschutz in der Kaserne oder staying behind?

Pong-!-Quack